Terror und Islamisten Staat Türkei – Boykott von türkischen Waren – Kauft nicht bei Türken

Menschenrechte
Türkei Bilanz für 2007: Meiste Verstöße gegen Menschenrechte
Türkei mit meisten Menschenrechtsverstössen vor Gericht
Türkei: Menschenrechtsverein IHD-Jahresbilanz veröffentlicht
Menschenrechtsgericht verurteilt Türkei wegen Folter
Religionsfreiheit: EU ermahnt die Türkei
Europäischer Türkei-Entwicklungs-Bericht 2007: Keine Verbesserung
EU-Bericht: Türkei machte 2006 kaum Fortschritte
Türkei: Folter wird nach wie vor toleriert
Kaum Fortschritte: EU unzufrieden mit Türkei . . .

amnesty/Türkei: Folterungen, Gewalt gegen Frauen, unfaire Gerichtsverfahren & schwerste Menschenrechtsverletzungen

Studie: Türken schlagen ihre erfolgreichen Ehefrauen – Gewalt gegen Frauen ist weit verbreitet
Türkei: Ehrenmorde und Gehorsamsprinzip – Tageszeitung unterstreicht Notwendigkeit zum Gehorsam gegen die Eltern
Türkei: Die Islamisierung trifft vor allem die Frauen
Erdogan will Frauenrechte beschneiden
. . .

Kopftuch
Ankara stimmt über Aufhebung des Kopftuchverbots ab
Türkei löst Kopftuch-Gegner am Menschenrechtsgerichtshof ab
Drei von vier Türken für Kopftuch-Freiheit an Universitäten
. . .

Religionsfreiheit
Religion: Ankara ignoriert Straßburger Gerichtsurteil
Türkischer Außenminister beschimpft EU als Christenclub
Türkei: Christliche Mission vom Staat als große Gefahr eingestuft
Türkische Heldenfilmserie verunglimpft christlichen Glauben
Koranplakat an Istanbuler Moschee warnt vor Christen
Türkei: Katholischer Priester niedergestochen
Protestanten fühlen sich in Türkei bedroht
Türkei: Hatz auf Christen
Türkei: Gewaltserie gegen Christen geht weiter
Armenische Gemeinde Istanbuls vor dem Exodus
Orthodoxe Kirche klagt gegen Türkei wegen Enteignung
. . .

Redefreiheit – Türkentum
Türkei: Atatürk mit Tschador – Istanbuls Schriftsteller reihenweise vor Gericht
Artikel 301: Offener Brief der IPA an Präsident Gül
Mordfall Hrant Dink: amnesty fordert vollständige Aufklärung
Türkei: Extremisten wollten Schriftsteller Pamuk töten
15 Monate Haft wegen Beleidigung Atatürks
Das „Türkentum“ wird auch im Internet geschützt
Erdogan: Reform von Türkentum-Paragraf verzögert sich
Prominente Anwälte in Türkei in Haft
Tabu und Türkentum – Armenier in Anatolien
Türkei sperrte erneut Zugang zu „YouTube“
Türkei prüft Verbot von Dawkins Gotteswahn
Metallskulptur mit Nackten löst in der Türkei Kunstdebatte aus
Türkische Zeitungen über Merkel und Koch „Sie haben die Enkel der Nazi ermutigt“
Türkei kritisiert Deutschkurse für Zuwanderer
. . .

Armenier-Genozid
Dokumention: Türken gegen Armenier – Völkermord im 20. Jahrhundert
Taviani-Film über Armenier-Genozid schockiert
Präsident Abdullah Gül: „Völkermordthese“ Keine Normalisierung der Beziehungen zu Armenien
Mahnmal für die Opfer des Völkermords an den Armeniern
Türkei: Geleugnete Völkermorde – Ausrottung und Schlächtereien ohne Komplizenschaft antichristlicher Regime nicht möglich
. . .

Minderheiten
Istanbul: Schwule, Transvestiten und Transsexuelle werden immer häufiger zu Opfern so genannter Hassmorde
Schwul in Istanbul – Homosexuelle führen ein Doppelleben
TÜRKEI: Aleviten – eine unterdrückte Minderheit
Die aktuelle Lage der Aleviten in der Türkei
Türkei: Die verbotene kurdische Sprache
. . .

Militärische Aggression
Nach türkischen Luftangriffen mindestens 286 kurdische Familien auf der Flucht
Türkische Luftwaffe bombardierte zivile Ziele in Irakisch-Kurdistan
Türkische Armee vernichtet „alle Objekte“ der Kurdischen Arbeiterpartei im Nordirak
Türkische Luftwaffe greift 70 Ziele im Nordirak an
Kurdengruppe protestiert gegen türkische Militärangriffe im Nordirak
Türkei griff etwa 200 PKK-Basen im Irak an
Laut türkischer Armee 312 PKK-Rebellen 2007 getötet
„Kauft nicht bei Kurden“
Chef der Kurdenpartei DTP in Ankara festgenommen
Türkei: Staatsanwalt fordert Verbot von Kurdenpartei
Türkei und Kurdistan
Kurdischer Kinderchor staatsanwaltlich verhört
Internationales Tribunal soll Kriegsverbrechen von türkischer Armee und PKK untersuchen!
. . .

Türkisch besetztes Nordzypern
Staatspräsident Gül besucht Nordzypern – 33 Jahre türkisch militärische Besatzung
Zypern: Keine Einigung auf Aufhebung der Teilung
Die EU, die Türkei und die Zypernfrage
Der Zypernkonflikt – Griechen und Türken auf der geteilten Insel
Türkei muss Entschädigung an griechisch-zyprische Familie zahlen
. . .

Nationalisten – Rassismus
Türkei: Nationalismuswelle greift auf Europa über
Graue Wölfe: Antikurdische Hetzjagden türkischer Nationalisten in deutschen Städten
Hintergrund: DITIB (Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion e.V.) « Islamistisch unterwanderte Organisation »
Bozkurt/Graue Wölfe – rechtsextreme türkische Nationalisten in Deutschland
Studie: Junge Türken neigen am meisten zur Gewalt – Die Deutschen sind meistens die Opfer
Islamische Gemeinschaft Milli Görüs (IGMG) – Hauptfeind ein wirres antisemitisches Zerrbild von Juden
. . .

… also Reformerfolge?
Türkei: Begrenzter Reformwille
Ankara: Kein Interesse an EU-Annäherung
Türkei: Nationalismus bremst Reformen
Türkei verfehlt wirtschaftspolitische Ziele
CSU-Chef Huber bezweifelt Rechtsstaatlichkeit der Türkei
EU streicht bei Türkei-Erklärung das Wort „Beitritt“
EU sieht Türkei nicht mehr als Beitrittskandidaten
EU meidet Begriff „Beitritt“ bei Türkei-Gesprächen
AKP wird nicht Mitglied der EVP
Türkei von EU-Beitritt noch weit entfernt
EU wirft Ankara nachlassenden Reformeifer vor
Türkei: Militärische Aggression nicht mit EU-Werten vereinbar

weiter Quelle

islamischen Faschisten Staat boykottieren – Keine Reisen,in dieses asoziale Drecksland -keine türkische Waren kaufen -nicht bei Türken kaufen -Türken konsequent abschieben in ein Morgenland Ihrer Wahl
. . .

Advertisements

4 Responses to Terror und Islamisten Staat Türkei – Boykott von türkischen Waren – Kauft nicht bei Türken

  1. Ali Az sagt:

    Bei ‚meinem‘ Türken (Männer keine Bärte, Frauen keine Kopftücher) werde ich weiter einkaufen. Gegen Islamismus, aber nicht gegen die Reste von Atatürks Reformen.

    >>natürlich. aber 80% der türk. einwanderer sind antisemiten,nicht nur unter ilsmaisten, sondern auch unter nationalisten.
    solange erdogan eine reislamisierung vorantreibt, bleibt es dabei.

  2. Die Türken sind die Furunkel am Arsch Europas!!! Warum manche Türken so erfolgreich sind und dicke SUV’s fahren? Nicht etwa weil sie fleißig sind, nein, nein!!! Sondern weil dieses Pack nationalistisch ist wie kein zweites! Türken kaufen wenn es eben geht eben nur bei anderen Türken und halten so dass Geld in ihren Reihen. So wie es der Imam aus Ankara beim Freitagsgebet befohlen hat!!!Auch Harz4 Türken bekommen ja reichlich Geld fürs auf der faulen Haut liegen (Harz4)und fürs ficken (Kindergeld) und können so die Erlöse aus ihrer Kriminalität brav in die Türkei ausführen. Regelmäßig gehen deutschen Zöllnern arbeitslose Türken mit hohen Eurobeträgen ins Netz. Wo kommt die Kohle wohl her? Noch darüber gewundert das Türken Geld mit Geschäftsmodellen verdienen, die in der freien Wirtschaft kaum eine Chance hätten?!! Weil sie national denken, handeln und kaufen, haben so auch Idioten gesicherte Umsätze. Dazu kommen staatliche Erleichterungen für selbstständige Türken, von denen ein deutscher nicht mal zu träumen wagt! Wir Idioten kaufen da wo es billig ist, weil Geiz angeblich so geil ist! Und wenn es beim Türken um die Ecke ist!!! Wir fressen ihr Gammelfleisch namens Döner und Zahlen ihnen Kindergeld für den kriminellen Nachwuchs. Und anders als in unseren Nachbarländern wie den Niederlanden, Österreich oder der Schweiz, gibt es hier keine politisch ernstzunehmende, oder gar im Parlament vertretene Kraft, welche sich der Auslieferungs- und Ausverkaufspolitik unserer etablierten Parteien in den Weg stellt. Nur ein paar rechte Vollpfosten und die Deppen von Pro NRW usw. proben den hilflosen und lächerlichen Aufstand. Manche rechte Gruppierungen erklären sich sogar mit diesen islamistischen Antisemiten solidarisch und stellen sich auf deren Seite! Deutschland ist verloren, soviel steht fest!!! Hier gibt es nur noch feiges, dummes und ungebildetes Pack, was entweder die etablierten Volksverräter wählt, oder zwar rechts wählt, aber unerklärlicher Weise in Juden eine größere Bedrohung sieht, als in dem islamistischen Mob unserer Großstädte!!! Ein Beweis dafür das Nazis nicht bis drei zählen können! Ich hasse meine Landsleute dafür und werde diesem Land den Rücken kehren! Weil es sich nicht lohnt für ein Volk von Merkel, Westewelle, Guttenberg, v.d. Leien Steinmeier, Roth, Özdemir, und Gysi Wählern zu kämpfen! Einfach Ekelerregend!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  3. calogero sagt:

    alles nur unnötig und gelogen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: