Malaysia -Zerstörungen von Kirchen geht weiter

Streit um Verwendung des Wortes „Allah“ als Übersetzung für „Gott“ – Auf rund ein Dutzend Kirchen wurden schon Anschläge verübt…
weiter

Advertisements

One Response to Malaysia -Zerstörungen von Kirchen geht weiter

  1. J.M.Jordan/Germany sagt:

    Erschütternd, dass man ein Wort – das eigentlich hauptsächlich von Nicht-Muslimen als einigendes Brückenwort verstanden wurde und wird – als wohl eine Art Gotteslästerung im Munde von Nicht-Muslimen empfindet. Aber der Islam schaufelt sich damit langfristig sein eigenes Grab. Genau wie mit der Ansicht, Nicht-Muslime kämen in die Hölle. Wer kann heute noch eine Religion für möglicherweise die richtige halten, die SOLCHE Zukunftsaussichten für alle Nicht-Ihrigen vertritt? Nach christlicher Auffassung wird es einmal NUR darum gehen was wir für Mitmenschen die es brauchten getan (aktuell z.B. in Haiti, wo nur Muslim Aid/UK + Islamic Relief/USA einspringt aber kein einziger Muslimstaat sucht, behandelt oder finanziell hilft). Täuscht Euch nicht! Wir haben heute selbstständig denkende und einfühlsame Menschen. Denen könnt Ihr nicht ein X für ein U vormachen! Jeder helfe jedem, und: Meinungsfreiheit und hier insbesondere auch Religionsfreiheit ÜBERALL auf der Welt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: