Die Schweiz ist jetzt „rechts“ und „faschistisch“ :-)

nach Meinung von Erdogan und anderen islamischen Diktatoren(Israel im übrigen auch), aber wie nennt man dann islamische Staaten??? In denen Nicht-Muslime(andere Religionsgruppen,Athesiten,Homosexuelle,Liberale) keinerlei Rechte haben und gnadenlos verfolgt werden.Steinigungen,Religionspolizei,Sharia, Ehrenmord und Zwangsheirat etc pp….
80% der religiös verfolgten sind Christen.

Advertisements

One Response to Die Schweiz ist jetzt „rechts“ und „faschistisch“ :-)

  1. sayadin sagt:

    Na ja, wenn man mit dem Finger auf jemand zeigt, dann zeigen drei zurück. Hitler hat die Bedenken gegen die Ermordung von Juden damit entkräftet in dem er auf die Ermordung von Armeniern in der Türkei im WK1 hin wies. Es würde keinen interessieren.

    In diesem Sinne ist ein guter Teil der türkischen Staatsdoktrin immer noch faschistisch.

    Was ich mich frage ist, was wohl passiert wenn Israel sich mit den Kurden zusammentun würde. Die wollen schon seit langem gegen die Türkei marschieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: