Muslimischer Extremist hetzt gegen Homosexuelle

Anjem Choudary ist in London kein unbeschriebenes Blatt. Er hat schon öffentlich die Einführung der Scharia in Grossbritannien gefordert, jetzt hat er ein neues Feindbild gefunden.
An einer Pressekonferenz in London sagte Choudary, dass es passieren kann, dass ein Mann einen anderen mag, doch wenn diese ihre Gelüste befriedigen wollten, müssten sie bestraft werden: Durch die Steinigung. «Es gibt Menschen, die sich zu Eseln hingezogen fühlen, was nicht bedeutet, dass es richtig ist», erläuterte Choudary seine menschenverachtende Einstellung weiter.

In der britischen Zeitung «DailyMail» fordert Sharon Ferguson, Vorstand der christlichen Schwulen- und Lesbenbewegung die Polizei genau hinzuhören, was Choudary sage um zu sehen, ob ein Handeln nötig sei.

Tagesanzeiger

Advertisements

3 Responses to Muslimischer Extremist hetzt gegen Homosexuelle

  1. Schizoid sagt:

    CHRISTLICHE Schwulitäten- und Mädelnbewegung???
    -NICHT ich, sondern Gott selbst spricht (durch Paulus)
    in der Bibel/ Neues Testament/Römerbrief Kapitel 1 ab Vers 26: „..Darum hat Gott sie(die Gottleugner) dahin-
    gegeben(preisgegeben; fallengelassen;aufgegeben)in schändliche Leidenschaften. Denn ihre(der Gottlosen)
    Frauen haben den natürlichen Verkehr in den unnatürlichen verwandelt, ..ebenso haben auch die Männer
    den natürlichen Verkehr mit der Frau verlassen, sind in ihrer Wollust zueinander entbrannt, indem sie Männer mit Männern Schandtat trieben, und empfingen den gebührenden Lohn ihrer Verirrung(=Perversion)
    an sich selbst.“
    Ihr seht´s alßo, man muß zur „Christlichen“ Schwulitäten-Subkultur nur ein Christliches Wort zitieren. -Soviel zum Schwulen Christentum.

    >Admin: na schwachkopf, das christentum hatte eine aufklärung, niemand legt die bibel wörtlich aus, im gegensatz zum islam,das weder aufklärung hatte und der koran das wort gottes ist, also nicht im historischen kotext zu sehen ist.
    schau dir die westliche/christliche welt und vergleiche sie mit islamischen ländern, wo schwule dank scharia hingerichtet oder verhaftet werden.
    ich denke, das wird sogar so einen islamistischen schwachkopf wie dir auffallen.

  2. Schizoid sagt:

    Ich Schwachkopf bin aber ein (evangelikaler)CHRISTen-
    Schwachkopf!!! Sorry, habe die Bibel als Richtlinie
    Gottes für den Menschen nicht verfaßt- allerdings gibt
    es keine Alternative. Übrigens ist der Koran NICHT
    Gottes Wort, sondern ein Pamphlet über einen Wüsten-
    dämon, gepaart mit einer „Mondgöttin“.

  3. […] Muslimischer Extremist hetzt gegen Homosexuelle « Gegen Faschismus … […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: