Islamgelehrter: Frauen sollen Piratenklappe tragen

Riad – Strenge Vorschriften für Frauen in Saudi-Arabien: Sie müssen ein weites schwarzes Gewand und ein schwarzes Kopftuch tragen. Wer sich nicht daran hält, bekommt Ärger mit der Religionspolizei. Einem Islamgelehrten reicht das noch lange nicht.
Scheich Mohammed al-Habdan fordert: Frauen sollen in der Öffentlichkeit eine Piratenklappe tragen und dadurch ein Auge verdeckt halten. Auf diese Weise könnte verhindert werden, dass Frauen fremde Männer erregen.

Vor allem unverheiratete Männer könnten die unverhüllten Blicke der Frauen nicht ertragen.

Eine andere Möglichkeit wäre, ein Netz vor den Augen zu tragen, das sie beim Einkaufen kurz lüften könnten, um sich die Ware anzuschauen.

Die Forderung des Scheichs hat in Saudi-Arabien für empörte Kommentare muslimischer Frauen gesorgt. Einige Männer dagegen forderten, Frauen sollten ohnehin nicht ohne Begleitung ihres Ehemannes oder eines männlichen Verwandten das Haus verlassen.
Express

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: