Jetzt über 3,5 Millionen Muslime in Deutschland

Die Zahl der Muslime in Deutschland hat die Marke von 3,5 Millionen überschritten. Das gab das Zentralinstitut Islam-Archiv Deutschland (Soest) am 17. August bekannt. Nach seinen Angaben lebten im vergangenen Jahr 3,508 Millionen Muslime in der Bundesrepublik; das sind 6,5 Prozent mehr als 2006.

Der Zuwachs resultiere aus einem Geburtenüberschuss und einer Zuwanderung durch Familienzusammenführung, sagte der Seniordirektor des Instituts, M. Salim Abdullah, auf idea-Anfrage.

Die Zahl der Moscheen stieg der Statistik zufolge von 159 auf 206. Außerdem gibt es rund 2.600 muslimische Gebets- und Versammlungshäuser. Steigende Zahlen meldet das Institut auch hinsichtlich des religiösen Lebens: Die täglichen Moscheegebete besuchten durchschnittlich 284.000 Muslime (15 Prozent mehr als 2006). Zu den Freitagsgebeten kamen 539.000 Personen (plus 5,3 Prozent) und zu den Bayramgebeten (Feiertagsgebete) 1.025.000 (plus 4,3 Prozent). Der Anteil der Jugendlichen an den Moscheebesuchern liege konstant bei 30 Prozent, so das Institut.

arteien verlieren an Zustimmung
Bei den Muslimen haben die im Bundestag vertretenen Parteien durchgängig an Zustimmung verloren: 52 Prozent tendieren zur SPD (2006: 59 Prozent), 14,4 Prozent zu Bündnis 90/Die Grünen (17,7 Prozent), 4,6 Prozent zur CDU (6,4 Prozent) und 2,3 Prozent zur Partei „Die Linke“ (2,9 Prozent). Die FDP rutschte unter ein Prozent (2006: 1,9 Prozent). Fast jeder vierte Befragte (23 Prozent) äußerte sich hinsichtlich seiner Parteipräferenz unentschlossen.

Der Mitteilung zufolge gehören rund 733.000 Muslime in Deutschland zu den islamischen Spitzenverbänden. Die Zahl der Einbürgerungen habe sich 2007 verlangsamt, nähere sich aber der Marke von 1,1 Millionen.

Quelle

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: