Muslime wollen Grant aussperren

Hochrangige muslimische Vertreter in Malaysia haben gegen ein geplantes Spiel des FC Chelsea in ihrem Land protestiert.
Eine Koalition von 21 muslimischen Gruppen forderte die Regierung auf, Chelseas Teammanager Avram Grant sowie Abwehrspieler Tal Ben Haim nicht einreisen zu lassen, weil sie Israelis sind.
„Die Menschen in Malaysia sollten dieses Spiel auf jeden Fall boykottieren. Wir sollten uns mit dem Volk Palästinas solidarisieren und für dessen Wunsch nach einem freien Staat eintreten“, sagte ein Sprecher der muslimischen Koalition.
sport

Advertisements

One Response to Muslime wollen Grant aussperren

  1. ratte sagt:

    Wir halten es für so selbstverständlich, dass Muslime aus dem Orient von westlichen Mächten unterdrückt werden, dass es nicht auch als ein Teil des Problems angesehen wird, dass 1948 die Araber absolut keine Möglichkeit hatten, gegen die UN ihre Stimme zu erheben.

    Angesichts der Tatsache, dass Israel die strukturelle Gewalt hat über die palästinensischen Gebiete, ist es kein Wunder, dass es dort zu vehementen Ausbrüchen von Gewalt kommt.

    Der Holocaust läst sich weder relativieren noch verzeihen.
    Aber wir dürfen such nicht den groben Fehler machen, Araber als weniger Wert anzusehen und weniger Mitleid mit ihnen zu empfinden.

    Die UN greift nicht ein, wenn es zu militärischen Konflikten zwischen beiden Staaten kommt.

    Die Situation in Gaza und in der Westbank ist so dermaßen desaströß, dass es mich nicht wundert, dass andere Staaten sich mit dem vielfach unterlegen Teil solidarisiert.

    Erst wenn wir aufhören eine der beiden Seiten zu dämonisieren, werden wir eine friedliche Lösung finden.

    Achso und noch was: mein Opa war sicherlich Jude.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: