Wo der türkische-arabische Kulturkreis regiert – Trostlosigkeit und Verwahrlosung der Städte

Im Berliner Brunnenviertel ist der Ausländeranteil so hoch, dass selbst einige türkische Familien ihre Kinder dort nicht mehr zur Schule schicken. Eine Initiative will nun das Quartier vor dem Niedergang bewahren.
zeit

Advertisements

One Response to Wo der türkische-arabische Kulturkreis regiert – Trostlosigkeit und Verwahrlosung der Städte

  1. Toranaga sagt:

    Hat Ströbele nicht erklärt: Er komme viel herum, aber Ausländer habe nicht gesehen.

    Meinte er die Deutschen Eingeborenen ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: