Wafa Sultan Video+andere Videos

Anschaungspflicht!

Anschaungspflicht!

Anschaungspflicht!

Der Zentralrat der EX-Muslime (ZdE)

Dispatches – Undercover Mosque (1 of 6)BBC

Brothers in arms IDF

“Open Season” – Stuck Mojo

Pallywood

gay parade – Berlin, London… Iran

Israelis in the Gay pride Parade in New York – 2008

Toby Keith – Courtesy Of The Red, White And Blue

Die Nachfolger der Nazis: Islam und Judenhass

31 Antworten zu Wafa Sultan Video+andere Videos

  1. remo sagt:

    Das ist alles absurd, denn der Islam ist eine Religion des Friedens.
    Sie hat lediglich einen grossen Maul, alles was sie erzählt , ist Unwahrheit un Lügen.
    Der richige Weg ist der Islam und Zukunft ist für Islam.

  2. Ebi sagt:

    Alles was sie sagt ist Richtig . ich selbe komme aus der Sumpf der Islam.
    Der Literarische Kampf gegen Islam muss verstärkt weiter gehen.

  3. Muslem sagt:

    was diese Frau erzählt, ist wirklich nur blödsinn und hat nicht mit der Whrheit und die Tatsachen zutun! Ich kann sie nur eine Sache erzählen, wo die Stimmung über Islam so eng wird, teten mehr und mehr gebildete Christen in Islam ein, Besispiel dfür für 10 Tagen ist eine gebildete Frau und katolisch war, in Islam eingetreten! Sie findet die Irgumente der kranke Wafa Sultan so schwach, ds sie gelächelt hat! Nur 10 Tage Muslimen! Alahu AKber Alhu Akber… Islam ist nur für Frieden gekommen und die Gerichtigkeit auf die Erde aufzurichten! Salam Alikum

  4. JFK sagt:

    Wenn der Islam für Frieden ist, warum bringt er dann Weltweit nur den Tod und Terror!

    Der Islam wird niemals Frieden bringen! Siehe Taliban in Afghanistan!

  5. Raquel sagt:

    Irgendwann wird jeder Muslim :o) trotz den Plänen. Die Menschen schmieden Pläne und Gott schmiedet Pläne. Welche Pläne würden eher mit Erfolg gefüllt?

  6. Stellt euch vor eines Tages kommen die grünen Männchen in euer Land und sagen: “Alles was nicht grün ist muß gejagt und getötet werden!!! So steht es in unserem Buch.”

    Was sollen die gelben Männchen denn davon halten???

    Besonders vereinfacht geschrieben damit es auch jeder versteht ;-)

  7. Rudeboy78 sagt:

    Was sie sagt, stimmt. Der Islam begünstigt Rückschritt und Stillstand. Afghanistan z. B. war einmal zivilisiert. Mit Straßenbahnen, Kinos und Theatern, mit Cafés und Universitäten – das war vor den Taliban. Jetzt gibt es da nur noch Tod, Unterdrückung und ein paar lausige Lehmhütten.
    In anderen islamischen Ländern sieht es genauso aus. Wer behauptet, der Islam sei eine Religion des Friedens ist entweder dumm oder genauso verlogen, wie irgendwelche Nazis, die behaupten, Hitler hätte den Krieg nicht angefangen und dass es keinen Holocaust gab.
    SMASH THE ISLAM!!!

  8. Maher sagt:

    Assalamou ala man youhib Essalam, ich bin ein Ex Muslim bzw. geburtiger Muslim oder Sohn muslimische Eltern wie auch immer. jedenfalls ich habe mich von diese Religion scheiden lassen und möchte was dazu sagen. Ihr Muslime seit Untollerant und meint einfach mit eine Wahnsinnige Wahnvorstellung dass, euer Religion die wahre Religion und alles andere ist einfach schlicht und ergreifen endweder sollen getötet werden oder gehören in die Hölleg. ich habe nur eine Frage und es ist mir sooo egal ob Ihr mich verfluchen oder beschimpfen alles Schaitan, Feind der Islam, Soldat der Juden gegen den Islam oder was auch immer Ihr die Menschen mit euer bakannte artundweise unsachlich und argumente los beschimpfen wenn Ihr nicht mehr weiter kommt und euch nicht anders wehren könnt. Warum Ihr freut euch wenn Ihr einen neue Konvertierten Muslim gewinnt und Ihr dreht durch wenn genau das gegenteil passiert und lässt sich eine Ex Muslime von den Islam abtreten? enweder beide sind gut oder beide sind schlecht meines erachtens denn beide sind verräter oder beider sind Mutig. Aber in euer Augen der einer ist veräter der euch verlässt und der andere ist Mutig und vernüftig wenn er zu euch kommt.

  9. kerma sagt:

    Mohammed war Epilektiker. Wenn er was wollte unbedingt, bekam er einen Anfall und eine Sure von Gott. Was für ein Schwachsinn. Der Islam ist eine Religion von Verrückten und Kriminellen, alles zusammengestückelt aus der Alten Testament und in schlimmster Form erweitert. Die Gebetsschnur z.B. kommt aus dem Buddhismus und die Griechen machen sich lustig darüber (wedeln hin und her und das regt die Moslems auf). Mohammed war zeugungsunfähig und ein Kinderschänder. Keine seiner vielen Frauen hatte ein Kind von ihm. Die “Angeblichen” waren vorher schon schwanger von anderen Männern. Er konnte nur Töten und Töten. Wie war das mit der alten Frau, die er zwischen zwei Kamele spannen ließ um sie zu zerreißen, weil sie ihn kritisierte.
    Alles steht in den Hadiths und im Koran. Man muss es nur lesen. Schwachsinn von hinten bis vorne. Die armen Kinder müssen diesen Scheiß auswendig lernen, ohne die Sprache zu verstehen, geschweige denn den Text, wenn sie der Sprache mächtig sind. Das ist Gehirnwäsche seit 1.400 Jahren. Was kommt dabei heraus?
    Solange SA diesen ganzen Schwachsinn mit unserem hoch bezahlten Ölgeld das bezahlt, wird sich nichts ändern.
    Früher lebten in SA viele viele Juden. Mohammed hat sie alle umbringen lassen und 35.000 Jungfrauen vorher geraubt und sie den dort Ansässigen geschenkt. Das gleiche hat sich auch in Spanien abgespielt. Deswegen findet man in SA oft blaue Augen und blonde Haare.
    95 % aller Saudis sind homosexuell. Sie vergreifen sich an ihren eigenen Kindern und darüber gibt es sogar Statistiken in SA, wenn man diese lesen kann in arabisch.
    Das gleiche ist bei den Frauen, alles lesbisch.
    Es geht alles durcheinander und durch das dauernde Heiraten innerhalb der Familie
    seit Jahrhunderten kommen nur Geistesgestörte heraus. Kein Wunder. Das gleiche ist bei den Türken, die hier nach D. kommen. Sie sollten alle nach Hause geschickt werden oder direkt in die Hölle versandt. öder direkt ins Paradies.
    Wenn sie so gegen den Westen ausgerichtet sind, dann sollen sie auch alle unseren modernen Errungenschaften hier im Westen lassen. Sie sind geistig unfähig, eigenen kreativ zu erfinden. Sie sind dumm, ungehobelt und ungebildet, trotz akademischem Grad,

    b

  10. selam sagt:

    ganz einfach ex-bruder Maher,

    du kommst in die Hölle der neue Bruder oder Schwester der den Islam akzeptiert hat,kommt in den Paradies.

    Wie soll Ich mich den aufregen wenn ein Moslem zum christen, juden oder zum Heiden wird.
    Es ist doch sein Bier..!!!

    Letzt endlich wird er selbst seine Rechenschaft bei Gott abgeben.

    Mir ist es wursch ob er sich abknallt oder die religion ändert….. er ist selbst auf sich gelassen.

  11. Harald sagt:

    (vom 29. Mai 2008)

    Eine großartige Frau!

  12. Harald sagt:

    …2008

  13. Ismail hassan sagt:

    Islam für Frieden ????? da sind bestimmt die türcken oder irgendwelsche muslime die kein arabisch reden oder verstehen …. ich wirde sagen lerne erstmal arabisch richtig danach kannst du koran lesen , koran in andere sprache stimmt nicht mehr, Islam ist nur eine Lüge,terror…. aber nicht nicht nichhhhhhhhhhhhhhhhhhht Friede

  14. mensch sagt:

    je mehr kranke oder unwissende leute den Islam angreifen und diese Religion schlecht machen wollen , desto mehr zeigt uns das , dass diese Religion ist die wahre,und desto mehr stärkt uns das(weiter so , danke..)….wer von islam abtreten will dann bitte…und die sind sehr wenige trotz alle propaganda gegen islam…aber von euch deutschen treten jährlich tausende zum islam ohne jene propaganda…

  15. Toranaga sagt:

    Interessant dass ich offenbar unter Moderation stehe.

  16. Islam sagt:

    ich will nur ganz kurz was schreiben.. wer gegen islam was hat soll sich den koran aufschlagen und lesen was alles drin steht,, und nicht den leuten anschliesen die voruteilig handeln.. da haben entliche leute geschrieben ” wenn islam friede ist warum herrscht terror” eine kurze antwort darauf die menschen verursachen terror und nicht der islam ;) terror hat nichts mit islam zu tun.. terror hat kein platz im islam.. erst mal richtig nachforschen danacht kommentar abgeben

  17. Antiislamist sagt:

    guten tag islam,
    ja danke, das habe ich schon lange gemacht und die 254 suren die zur gewalt aufrufen gefunden.
    gibt es natürlich auch im alten testament. im gegensatz zum islam wird die bibel aber historisch gesehen und ist nicht das wort gottes.
    zumal es auch ein neues testament gibt. aber egal. ich beurteile den islam, wo muslime die mehrheit stellen. also in 57 ländern, und da sind die fakten sehr deutlich.
    Das Problem ist der Islam
    http://diepresse.com/home/meinung/kommentare/fleischhacker/330211/index.do
    http://www.derprophet.info/inhaltsverzeichnis.htm
    Ausdeutung des Koran – als „politische Religion“
    http://europenews.dk/de/node/16729
    anscheinend hast du den koran nicht gelesen und weißt selbst sehr wenig über deine eigene religon.
    http://www.dasistislam.de/Jihad_dient_nicht_nur_der_Verteidigung.html
    http://www.dasistjesus.de/

  18. Tayfun sagt:

    die oma am anfang labert nur müll!!!! ich könnte hier ein vortrag über sie halten… 90% was sie sagt ist nicht wahr! die anderen 10% stimmen vielleicht aber einen normalen deutschen der sich nicht “””””””bedroht”””” fühlt würde das nichts angehen!

  19. Tayfun sagt:

    könnt mir alle eine blasen … wir regieren deutschland natzzz was wollt ihr machen !!! wenns euch so nervt reagiere ich so drauf! iwie aber keinen getroffen der mir seine meinung soo ins gesicht gesgat habt!
    wenn wir nicht da wären war das 10mal schlimmer für euch als die wirtschaftskrise… seit ma froh das wir hier sind.. ausserdem machen wir hier in deutschland nichts falsches das gegen die menschenrechte … verstößt!

  20. Michael sagt:

    Muslime in Deutschland verstoßen ständig gegen Menschenrechte. Solange eure Mädels nicht heiraten dürfen wen Sie möchten, wenn der Mord an seiner Tochter niedriger als die doch so wichtige Familienehre steht, ist noch viel zu tun.
    Wenn man alle Muslime, die sich nicht daran halten verknackt und ausweist bleiben doch nur noch die Gute da oder ? Dann können wir weiterreden

  21. Immanuel Kant sagt:

    die iranische dame am anfang arbeitet für die amerikanisch europäische regierung.
    ihr seid alle ignorant und völlig dumm.steigert euch nicht in sachen rein die später keinen sinn ergeben meine freunde dies hat alles nichts mit dem islam zu tun.überhaupt garnichts.völlig dumm egal ob völlig gegen islam oder völlig für.
    ihr wisst nicht was in der welt vorgeht findet es selbst heraus ;)

  22. romans sagt:

    meine meinung islam wie möll und gruß problem viele mensch verhste nicht was stat in qoraan wie turksch und iranen und afganen ich bin arabisch man und stat in qoraan iskandal gruße proben in die zukonft

  23. romans sagt:

    und ich möchte jeman gut verhstehen und discozieren mit mir und das meine msn artbeaban@hotmail.com

  24. romans sagt:

    ich möchte noch gefunden wie wafaa sultan

  25. jassim sagt:

    i realy very admir about wafa sultan and be4 10 years i want 2be christian bout my big brather he said 2 me i will kill you and he scaert me be couse he belive if he kill me he will going 2 the pradise

  26. :))) sagt:

    so,
    diese seite ist eine seite voller schwachsinnigkeit
    ihr verfickten atheisten seit doch nur zu faul und zu dumm um die realität zu sehen :)
    Schwule sind absurt und abschaum .. richtig so .. alle hinrichten!
    wegen schwulen leuten sterben die väter aus ;)
    außerdem , in deutschland wurden die schwulen eine zeit lang mit der axt in 2 halbiert ;)

    PS : der admin sollte nicht so eine große schnauze haben :) seine adresse sollte er auch schnell löschen denn er kann jeder zeit sterben ;)

    > der beitrag dieses dreckiges fascho musels spricht für sich.
    ihr asozialen gehört dorthin wo ihr hingehört,in ein morgenland eure wahl, mit eurer asozialen mittelalterlichen kultur.
    stimmt es das mohamed ein kinderficker war?

  27. anonym sagt:

    Bisher Mal wieder nichts intelligentes lesen können.
    Ich schäme mich fremd – und das im Doppelpack, denn anscheinend können hier beide Parteien -Muslime und Antiislamisten- nicht wirklich argumentieren.
    Mein Gott, sowas lächerliches!
    Ich werde nur eines bemerken:
    Hier hatte jemand etwas von historischer Auslegung und Gottes Wort geschrieben – entschuldigt, ich habe aber gerade nicht wirklich Lust, das nochmal rauszusuchen.
    Historische Auslegung? Gibt es sowohl im Christentum, als auch im Islam.
    Dies bedeutet nicht im Rückschluss, dass es nicht Gottes Worte sind.
    Vielleicht Mal dieses entweder-oder-Denken ablegen; kein Wunder, dass die meisten selbsternannten Islamkritiker oder aber auch fundamentalistische Muslime nicht diskussionsfähig und nicht ansatzweise tolerant sind.

    Deutschland geht unter – nicht wegen des Islams, auch nicht wegen Rassisten.
    Nein, vielmehr hat Deutschland darunter zu leiden, von vielen unterbelichteten, intoleranten Menschen besetzt zu sein.
    Bildet euch Mal weiter.
    Nein, nicht die BILD-Zeitung aufschlagen!

  28. der aufgeklärte sagt:

    Wir werden vielleicht bald aufwachen und es ist zu spät.
    Jede Frau wird Kopftuch tragen und die Scharia zur Normalität sein.
    Lasst uns diese Religion zurückdrängen.
    Es heißt immer unsere Kinder werden uns vorwerfen, dass wir die Umweltverschmutzung vorangetrieben haben.
    Wir sollten aber unseren Kindern vor allem eine lebenswertes, westliches, christliches und vor allem von freiheitlichen Werten geprägtes Europa hinterlassen und kein vom islam durchsetztes auf Unterdrückung aufgebautes.
    Islam bedeutet niemals Friede. Moslems werden niemals Frieden bringen.

    Packen wirs an, unsere Kinder werden es uns danken.

  29. Helmut Zott sagt:

    @ der aufgeklärte am 4. Oktober 2010 5:12

    Es stellt sich die Frage, inwieweit die Zuwanderung von Muslimen Deutschland geistig, kulturell und materiell überhaupt vorangebracht hat. Durch welchen geistigen oder moralischen Gehalt im Koran, und durch welche politischen Grundhaltungen im Islam, sollten denn bereichernde und fördernde Wirkungen ausgehen? „Die Geschichte hat nur zu deutlich gezeigt, mit welcher Brutalität Mohammed seine Kritiker beseitigte bzw. beseitigen ließ, wie er Verträge brach, Menschen verstümmelte, Lösegeld erpresste und den Stämmen Arabiens auf der Spitze seines Schwertes den Islam aufzwang. Wer sich diesen Propheten zu seinem Vorbild auserkoren hat, wird sicherlich nicht die Absicht haben, die Demokratie noch demokratischer zu machen“, oder gar Humanität zu verbreiten (Zitat nach Michael Steiner: „Die islamischen Eroberer“; S. 188).

  30. helena sagt:

    WAhrhaftig sagtst du die pur wahrheit kerma!! bin ganz deine meinung!! wenn die muslime die westlern so für nicht geschöpfe gottes akzeptieren , dann sollen sie eine fahrkarte zur hölle kaufen um dort den epleptiker
    kranken pädöphile sich selbst ernnanten prophet,
    gesellschaft zu leisten. denn dort hin werden sie alle eines tages landen!!! und der wartet schon!!!!!
    bringt genug kleine mädchen mit!!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: