Blogpause für einige Wochen – türkische Produkte boykottieren

Aus zeitgründen, wird dieses Blog für einige Wochen pausieren.
Im Oktober diesen Jahres wird es wahrscheinlich weiter gehen.

Die nationalistische,faschistische und islamistische Türkei unter Erdogan, lässt den Israel Konflikt momentan eskalieren.
Daher türkische Produkte konsequent boykottieren.

Solidarität mit Israel und Kurdistan.

About these ads

2 Antworten zu Blogpause für einige Wochen – türkische Produkte boykottieren

  1. wkolberg sagt:

    Hoffe, Ihr Blog wird wieder aktiv. Schicken sie mir doch eine Nachricht, ich würde Ihnen gerne folgen, wenn Sie wieder aktiv werden.

    W Kolberg
    http://deutschestimme.wordpress.com/

  2. Uni ohne Scharia sagt:

    Danke, wir sollten Produkte verwenden, die wachsende Fairness für alle garantieren und nicht den Gruppenchauvinismus finanzieren oder das Neo-Osmanische Reich. Abdullah Gül war etwa bereits in Osnabrück, die (gegenmodern-schariatreuen?) universitären Islamischen Studien (ZIIS) begutachten.

    28.-30. Oktober 2011, das elitäre und gottesfürchtige Osnabrück lädt ein: 900 Jahre al-Gazali im Spiegel der islamischen Wissenschaften – Perspektiven für eine Islamische Theologie in Deutschland

    Bürgerrechtler beginnen, Protest zu äußern:

    Osnabrück und das erneuerte Mittelalter
    Heilssicherung verhindert Wissenschaftlichkeit

    http://eifelginster.wordpress.com/2011/10/17/264/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: